HATHA - YOGA

 Erleben Sie Yoga in Nürnberg.

"Die Harmonie von Körper, Geist und Seele."

Nur private Einzelkurse und Kurse bis max. 4 Personen !!!

    •    Verbessert die Gelenkflexibilität, Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer des Bewegungsradius.

    •    Verbessert die Körperhaltung.

    •    Stärkt und formt die Muskulatur.

    •    Erhöht die Grundkraft.

    •    Gibt mehr Selbstvertrauen.

    •    Verbrennt Kalorien.

    •    Reduziertes Risiko von Knochen und Gelenkverschleiß und reduziert Ihren Stresslevel.

    •    Vermittelt das Gefühl lang anhaltenden Wohlbefindens und Ruhe.

    •    Schärft den Geist, stärkt das Bewusstsein und bringt ständig neue Erfolgsergebnisse.

Verschiedene Yoga Arten

 

1. Hatha - Yoga - private Einzelkurse und Kurse bis max. 4 Personen !!!

 

Viele Menschen sind ständig unter Stress und können an manchen Abenden nicht am Gruppenunterricht teilnehmen. Der Vorteil zum Privat Unterricht ist, dass Sie zu jeder Tageszeit Ihren Termin vereinbaren können.

 

Ablauf einer Privat Yogastunde

Begrüßung

 

Anfangsentspannung zum Ankommen. Den Tagesstress loslassen.

Ziel: um sich so auch besser auf die Übungsstunde konzentrieren zu können.

 

Sanfte Krokodilsübungen im liegen. Es geht hier um die Achtsamkeit

und Präsenz im Körper.

 

Es folgen, Atemübungen im sitzen. Ausweiten der Atemräume und bewusstes Wahrnehmen der Atmung.

 

Anschließend folgt das Sonnengebet.

 

Weitere klassische Yogaübungen, je nach Programm,

im liegen, im sitzen und im stehen.

 

Endentspannung (ca. 5 Minuten). Diese kann bestehen aus Muskelentspannung, Atemwahrnehmung, Visualisierung und Meditation.

 

Die Yogastunden werden in einer lockeren, ungezwungenen Atmosphäre abgehalten, es gibt kein "Muss" und keinen Leistungsdruck. 

 

 

2. Hatha - Yoga für Anfänger

 

Leichte Übungen, die Sie fordern, aber nicht überfordern werden.

 

3. Hatha - Yoga Tiefenentspannung

Ziel der Yoga Tiefenentspannung ist es, sich möglichst nicht zu bewegen und nicht einzuschlafen während man die Yoga Übungen gedanklich ausführt.

Bei der Yoga Tiefenentspannung ist es wichtig, dass du die Yoga Positionen schon kennst und sie somit auch visualisieren kannst.

Die Yoga Tiefenentspannung wird wie eine Körperreise empfunden.

Ich leite dich an während du entspannt liegst.

Yoga Tiefenentspannung ist gut gegen Stress, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Angst, Wut, und stärkt sogar das Immunsystem.

Körper und Geist werden komplett entspannt, da der Geist sich nur auf die Stimme konzentriert, kommen die Gedanken langsam zur Ruhe.

Yoga Tiefenentspannung wirkt auf der körperlichen, emotionalen und der mentalen Ebene und führt zu einer kompletten Entspannung von Körper, Geist und Seele.

 

4. Hatha - Yoga für Schwangere

 

Yoga für Schwangere ist auf die besonderen Bedürfnisse von schwangeren Frauen ausgerichtet. Während der Schwangerschaft können viele Veränderungen im mütterlichen Organismus statt finden. (Ist aber von Frau zu Frau sehr unterschiedlich.)

 

Einige Beispiele: 

Der Sauerstoffbedarf erhöht sich, die Herzfrequenz steigert sich,

der Blutdruck wird labil, usw....

Viele der herkömmlichen Yoga- und Atemübungen sind daher für werdende Mütter nicht geeignet. Ein zu gewagtes Yoga-Programm bedeutet,

unnötiger Stress für Mutter und Kind. 

 

Yoga für Schwangere können durch sanfte oder mittel stärkere Yoga Übungen sehr wohl gefordert werden. Aber immer nur so weit, wie es zu ihren Bedürfnissen passt und ihrem Baby nicht schadet. 

 

5. Power Yoga

 

Power-Yoga ist eine Yoga-Richtung die sehr kraftvoll ist. Hier werden die Yoga Übungen für eine längere Zeit eingehalten. 

Power-Yoga vereint Flexibilität, Kraft, Ausdauer, Herz, Kreislauf, Gleichgewicht und Koordination. Hier geht es wie auch bei anderen Yoga Arten, um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen. Du wirst zufrieden, glücklich und fühlst Dich gut.

Jeder Mensch ist etwas ganz besonderes und letzten Endes

kann keiner die Zeit zurückdrehen.

Der Vorteil von Power-Yoga ist, dass man neben einer Top-Kondition und Schönheit einen ruhigen, friedlichen und klaren Geist bekommt. 

 

6. Flow - Yoga

 

Flow Yoga bedeutet übersetzt "fließendes Yoga". Damit soll der Gegensatz zu den eher statischen traditionellen Yoga Übungen ausgedrückt werden.

Das Flow Yoga will die traditionellen Yoga-Stellungen zu einer dynamischen Bewegung verbinden, sie mit dem Atem "fließen" lassen. Bei Flow Yoga erfolgt der Übergang von einer Übung in die nächste ohne Pausen nur mit 3 tiefe Atemzügen. Ziel des Flow Yoga ist die Verbindung von Atem mit der Bewegung.

 

 7. Yoga für Senioren/inen

Yoga in Nürnberg. Bei all diesen Yoga Arten wird jeweils ein spezielles, maßgeschneidertes Übungsprogramm ausgearbeitet. Dieses Programm ist ganz genau an Ihr individuelles Anliegen ausgerichtet. Sie üben ganz alleine mit mir. Ich erkläre und zeige Ihnen ganz gezielt, auf was zu achten ist,

um die Übungen korrekt auszuführen.